Home

Miklós Szalachy MAS

Unternehmensberater, Lebensberater und Systemischer Coach, Lehrtrainer d. deutschen Gesellschaft für Systemaufstellung (DGfS)

 

ANGEBOT:

  • Systemische Familienaufstellungen
  • Systemische Paar- und Familienberatung
  • Einzel- und Gruppencoachings
  • Burn-Out und Prävention
  • Systemische Management- und Organisationsberatung 

Wir Menschen sind und bleiben Beziehungswesen. Daher ist die Qualität unserer Beziehungen immer ein zentraler Faktor für Gesundheit, Wohlfühlen, Motivation, Freude und Lebenserfolg. Die systemische Sichtweise als ganzheitliches Konzept für nachhaltigen Lebenserfolg steht im Mittelpunkt meiner beruflichen Tätigkeit. 

"Die Einstellung zur Lösung steuert die Kraft der Veränderung"

Termine: 
11.1., 1.2., 8.3., 5.4., 3.5., 7.6., 5.7., 6.9., 4.10., 8.11. und 6.12.2019

Dieser Aufstellungsabend zeigt neue Perspektiven und Wege zur Selbstentfaltung im Leben.

Investition: als RepräsentantIn: EUR 35,0 als AufstellerIn: EUR 180,00
(Die Preise verstehen sich inklusive USt für Endverbraucher und exkl. USt für Vorsteuerabzugsberechtigte) 

Werbebonus: minus € 5,00 auf ihre Investition für jede(n) neu angeworbene(n) Repräsentant(in) minus € 20,00 auf ihre Investition für jede(n) neu angeworbene(n) Aufsteller(in)

Anmeldung: bei untenstehenden e-mail-Adressen oder unter 0699/130 10 218 BITTE BEACHTEN: Bezahlung nur noch per vorab - Überweisung auf nachstehende Bankverbindung möglich: IBAN: AT47 3200 0000 0601 3528; BIC: RLNWATWW

Eine persönliche Geschenkidee:
Gutscheine ab EUR 35,00 schenken: für Aufstellungen, Sommercamps, Coachingstunden, etc. Mehr Info unter 06991 30 10 218 oder unter m.szalachy@adamo.co.at

Für Fragen oder für weitere Auskünfte stehe ich sehr gerne zur Verfügung. Informationen finden sie auch unter Facebook:

www.facebook.com bzw. unter http://www.adamo.co.at/ oder www.sternvilla.at

 

Für Fragen und weitere Informationen:
Tel.: 0699 130 10 218, E-mail: m.szalachy[at]adamo.co.at
www.adamo.co.at

Sternvilla

Das Team


"Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen."

Josephine Baker