Home

Sandra Perner

Design YOUR Life Transformations & Impulstag in der Sternvilla

Erkenne, was du bist, und sei, als was du dich erkannt hast, dies ist die höchste Regel der Weisheit.

(F.Schelling)

 

Dein Leben, deinen Alltag, deine Visionen, Träume und Ziele, dein Äußeres und Inneres Ich

nach eigenen Vorstellungen und Wünschen kreieren/manifestieren.

Eine Reise durch dein innerstes, unbewusstes und scheinbar nicht sichtbares ICH.

In Gedanken entsteht der Wunsch, im Herzen liegt die Antwort und im Unterbewusstsein besitzen wir die Kraft der Umsetzung.


Bewusst lösen, Bewusst neu gestalten, Bewusst dass Innen nach Außen bringen!

Gestalte dein Inneres sowie Äußeres Ich,

stärke Deine natürlich angelegten Fähigkeiten

und liebe jede "Kante" an dir im vollen Bewusstsein, das sie dich zu dem gemacht hat was Du heute bist.

 Ein Unikat des Schöpfers! Der Regisseur deines Lebens!

Liebe Dich in deiner Einzigartigkeit.

 

„In uns selbst liegen die Sterne unseres Glücks.“


Nur Du Selbst kannst deinem Leben einen Sinn geben, es aktiv gestalten oder passiv erdulden.

Löse deine Blockaden und Programme welche in Verbindung mit deinen Ahnen,

deinen Eltern, Großeltern und Vorleben stehen.

Schließe Frieden, löse dich von alten Mustern und entscheide dich für ein Leben in Freiheit und Liebe.

...erKenne und erLebe bewusst die urKraft  deiner Seele.
               

                Wir erfahren unsere Wirklichkeit                 über unsere Gedanken.

Verändern wir unser Denken, verändern wir
unsere Wirklichkeit.

 

 

 

 

Informationen und Anmeldung zum Retreat unter www.timewaverberatung.at


 

                               Termine 2020:

15.02.2020       21.03.2020     18.04.2020     16.05.2020     Samstag  10h - 17h

 

Energieausgleich   150€
inkl. Wasser, Tee, Kaffee und Obst


http://www.timewaverberatung.at/

Anmeldung unter 0676 96 22 475 

Sandra Perner

mail: s.perner@gmx.at

 

  

Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen - ein Ozean.
(I.Newton)



 

 

 


"Ich möchte wissen, ob du dein eigenes Leid umarmen kannst, ob du durch die Lektionen des Lebens offener geworden bist - oder ob du dich verschlossen hast aus Angst vor neuem Leid."

Oriah Mountain Dreamer