Home

Dr. Jaan Karl Klasmann

Dr. Jaan Karl Klasmann

• Gesangstherapeut

• Dipl. Lebens- und Sozialberater

• Meditationslehrer und Cherag

• Divinator

Angebot:

• Gesangstherapie: Atem- und Stimmbefreiung für alle, die gerne besser, oder überhaupt sängen; Spezialkurse für Paare, für Männer, sowie alle am Geburtsvorgang Interessierten ("Klangbrücken ins Leben"); Fortbildungen für helfende, beratende und lehrende Berufe (Atem und Stimme als Werkzeuge in Diagnose und Therapie)

 

• Psychologische Beratung

• Psychospirituelle Reintegration

• Begleitung in spirituellen Krisen

• Meditation und Bewusstseinserweiterung

• Divination und Ritualarbeit

 

Das Leben hat mich schon einen weiten Weg geführt, durch Krisen und Höhenflüge, Ekstase und Verzweiflung, zuzeiten wirr und verschlungen, und doch zeigt sich im Rückblick eine klarer roter Faden: Es geht bei mir/für mich um das Aufspüren und Kommunizieren des Wissens, das wir schon immer in uns tragen, und das in uns spricht, sobald wir endlich aufhören, uns selbst im Weg herum zu stehen.

Ich habe das in vielen Bereichen und auf viele Arten (kennen)lernen dürfen: In meiner eigenen Therapie, in Selbsterfahrung und Ausbildungen; dem Entdecken bestimmter medialer Begabungen; in 25 Jahren freien Journalismus; in tiefen mystischen Erfahrungen auf dem Weg des Universellen Sufismus nach Hazrat Inayat Khan; in Begegnungen mit großen Lehrern wie Pir Vilayat Inayat Khan oder dem Schamanen Malidoma Somé, von dem ich unter anderem die Orakelkunst der Dagara erlernen durfte. Einiges davon darf ich inzwischen selber weitergeben.

Zusammen fließt all dies für mich aber immer wieder in der faszinierenden Fähigkeit aller (!) Menschen, zu singen. Im Singen verwandelt sich der Atem, die kosmische Lebenskraft, die alles sein könnte, aber noch nichts Definiertes ist, in den Klang unseres eigenes Wesens; in den Ausdruck gerade unseres einzigartigen Seins. Und je nachdem, wie vollständig wir uns erlauben, auch wirklich wir selbst zu sein, desto reicher, schöner, berührender dieser Klang; je mehr wir aber versuchen, anders zu sein als wir sind, umso unvollständiger, verzerrter, "falscher". Nicht (falsch, "häßlich"...) singen zu können, ist also die Folge von Selbstbehinderung und es ist eine meiner größten Freuden, Euch auf dem Weg des Singens zurück zu Ganzheit und Selbstliebe zu begleiten und dabei Schätze bisher unterdruckter Kraft, Schönheit, Freude und Liebe heben zu helfen.

 

TERMINE:

am 15.Februar 2019 um 19:00 Uhr - ca. 21:30 Uhr

 

Singen als Weg zum wahren Ich

Einführungsvortrag mit praktischen Übungen mit Jaan Klasmann

Was Sie an diesem Abend erwartet:

  • Warum jeder Mensch singen kann – und niemand "eine Stimme hat"
  • Warum Singen eine Sehnsucht der Seele ist und das Urteil: "Du singst falsch/häßlich/hast keine Stimme" so weh tut
  • Warum befreites Singen Freude macht und unanstrengend ist
  • Wie unsere aktuelle Fähigkeit zu singen mir unserer Geschichte und den Versetzungen in unserer Kindheit zusammenhängt
  • Warum der Rückweg zum natur-gemäßen, freien Singen zugleich der Rückweg zu unserem wahren Selbst ist
  • Wie der freigelassene Atem unser Singen, unsere Seele und auch unseren Körper heilt
  • Praktische Übungen zum Mit-nach-Hause-Nehmen, damit sie noch heute damit beginnen können
  • ...und am Ende werden wir gemeinsam singen

 

 

Sich frei Singen – Gesangstherapeutischer Intensivworkshop

am 4. - 7. April 

Für alle, die ihr Singen und sich selber finden wollen

  • Singen ist eine Sehsucht der Seele, es gehört zum Mensch-Sein.
  • Stimme ist Atem, und Singen ist Atmen.
  • Wenn wir uns erlauben, ganz wir selbst zu sein, fließt auch die Stimme wie von selbst.
  • Was ist zwischen mich und mein Singen gekommen?
  • Frei zu singen gibt uns zurück, was bisher in uns nicht leben durfte. Es is ein Weg zur Selbstliebe.

 

Für Fragen und weitere Informationen:
+43/676/731-15-19; Email: voiceandwords@chello.at
Web: www.jaan-karl-klasmann.at

Sternvilla

Das Team


"Ich möchte wissen, ob du mit dir selbst allein sein kannst und in den leeren Momenten wirklich gern mit Dir selbst zusammen bist."

Oriah Mountain Dreamer